BAULAND im Herzen von Hofweier mit Bestandsgebäude

Lage: 77749 Hohberg / Hofweier | Ortenaukreis | Baden-Württemberg
Luftaufnahme
Luftaufnahme
Ihre freundlichen Makler in der Ortenau

Beschreibung

Wohnbau im Herzen von Hofweier!



Das angebotene Grundstück hat eine Größe von 1388m², das Nachbargrundstück mit 724m² steht ebenfalls zum Verkauf, damit steht eine zusammenhängende Fläche von insgesamt 2112m². Gewünscht ist ein Käufer für beide Grundstücke!



Auf dem angebotenen Grundstück steht ein Wohnhaus und eine Scheune.



Bebaubarkeit, von Reihenhäuser bis zur Eigentumswohnung ist alles möglich. Es besteht kein B-Plan, es gilt §34 BauGB.

EnEV (Bestandsgebäude): EA-B, Öl, 1952, EEK F, 199,2.



Haben Sie Interesse? Kontaktieren Sie uns, gerne stehen wir Ihnen für eine Besichtigung zur Verfügung.

Lage und Verkehrsanbindung

Hohberg liegt am Westhang des Schwarzwalds am Rand der Oberrheinischen Tiefebene etwa 8 km von Offenburg entfernt. Die Ortsteile Hofweier und Niederschopfheim liegen in der Vorgebirgszone der Oberrheinischen Tiefebene.

Zahlen, Daten, Fakten:

Regierungsbezirk:Freiburg
Landkreis:Ortenaukreis
Höhe:179 m ü. NHN
Fläche:28,95 km2
Einwohner:8162 (31. Dez. 2020)[1]

Verkehr:

Hohberg ist durch die Bundesstraße 3 (Buxtehude–Weil am Rhein) an das überregionale Straßennetz angebunden.
Der alte Bahnhof in Niederschopfheim ist stillgelegt, der nächste gelegene Bahnhof ist in Offenburg.

Bildung:

Im Ortsteil Hofweier gibt es eine Gemeinschaftsschule, in den Ortsteilen Niederschopfheim und Diersburg befindet sich jeweils eine Grundschule. Alle weiterführenden Schulen stehen in Lahr und Offenburg zur Verfügung. Für die Jüngsten gibt es vier römisch-katholische Kindertagesstätten und einen ökumenischen Kindergarten, der von beiden Konfessionen getragen wird.

Fakten

Objektnummer:
WI-SPK-772
Objekttyp:
Grundstück
Grundstücksfläche:
1.388 m²
Verfügbarkeit:
Verfügbar

Preisdetails

Kaufpreis:
695.000,00 €
Kaufpreis/m²
500,72 €
Provision:
3,57% inkl.19% MwSt.

Energieeffizienz

Energieeffizienzklasse:
F
Wesentliche Energieträger:
Oel
Baujahr laut Energieausweis:
1952
Ausstellung:
ab dem 1.5.2014
Gültig bis:
12.05.2032

Ansprechpartner

Susanne  Wischnewski
Anfrage
Max. 500 Zeichen
Ich habe die Datenschutzvereinbarung gelesen und verstanden, und ich stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten wie darin beschrieben zu. *